Team-EC Online

Wir reagieren auf die aktuelle Situation und bieten für die Kinder zu Hause einmal in der Woche ein Miniprogramm online an. Im Moment finden keine Jungschargruppen oder Kindergottesdienste statt, weshalb das Programm von Team-EC vielleicht als kleiner Ersatz dienen kann. Wir unterstützen Eltern bei der Kinderbetreuung und zeigen, wie man Gott in den veränderten Alltag der Familien einbeziehen kann. Mehr auf unserem neuen YouTube Kanal!

Sobald wir wieder dürfen, machen wir natürlich wieder mit unserem normalen Team-EC-Programm weiter.

Schnitzeljagd

Euch ist langweilig und ihr habt genug von Corona? Ihr wolltet schon immer eine mit Rätseln zu bombardierte interaktive Schnitzeljagd machen, die zudem noch ein Biblisches Thema behandelt?! Dann habt ihr jetzt schon das gefunden was ihr haben wolltet! Wer suche der findet. Eine Schnitzeljagd zu Das Gleichnis von zwei Söhnen.

Quarantella- Die tägliche Jungschar/ Kindergruppe für zu Hause

Das Ziel: Mitarbeiter von Jungscharen und Kindergruppen sollen Kontakt mit den Kindern halten, auch wenn über viele Wochen keine Jungschar stattfindet. Der Grundgedanke: Es findet ein regelmäßiger Kontakt zwischen Mitarbeitern und Kindern statt. Dazu gibt es Aufgaben, die die Mitarbeiter den Kindern stellen. Oft gibt es eine Rückmeldemöglichkeit. #Quarantella ist unser Angebot, damit die Kinder nicht nur vor dem Bildschirm hocken müssen, um Action und guten Input zu erfahren. Wir haben euch kleine Challenges zusammengestellt, die ihr mit euren Kindern teilen könnt. Mehr unter: https://www.ec.de/kinderprogramm-online

Was wir normal machen!!!

Ein Schwein tanzt auf der Bühne, Kinder singen und tanzen, Puppen erobern die Herzen der Zuschauer… Ein Traum? Nein, denn Team-EC ist da! Bei einem mitreißenden Programm wird Kindern von Jesus erzählt und ein Leben mit ihm nähergebracht. Das Team besteht aus vier bis fünf jungen Menschen, die in ihrem Freiwilligen Sozialen Jahr durch Deutschland reisen und ihr Programm bei Kindertagen, Ferienprogrammen oder Wochenendfreizeiten durchführen. Neben dem Plenumsprogramm gibt es zusätzlich flexible Elemente wie Workshops und Kleingruppen, die den Kerngedanken des Programms vertiefen.

Vom Deutschen EC-Verband professionell geschult und begleitet ist das Team-EC nicht nur ein Gewinn für die Orte, deren Kinder und Mitarbeiter, sondern für jeden jungen Menschen, der mit im Team ist.

Aktuelles Team 2019/2020

Christian Detering

Das Lipperland ist meine Heimat, direkt neben den Externsteinen bin ich aufgewachsen. Mittlerweile bin ich 20 Jahre. Zuhause habe ich mehrere Jahre in der Gemeinde und im EC mitgearbeitet und meine Begeisterung für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen entdeckt. So machte ich meine Berufung zum Beruf: Erzieher. Nun freue ich mich etwas von meinen Gelernten für Gottes Reich einzusetzen.

Eva-Maria Sirsch

Ich bin 19 Jahre alt und komme aus dem kleinen Dorf Erdmannrode in der Nähe von Bad Hersfeld. In meiner Freizeit fahre ich gerne Inliner, spiele Orgel, Trompete und lese sehr gerne. Zuhause war ich in unserem Jugendkreis aktiv und habe beim Jungscharzeltlager mitgeholfen. Ich freue mich darauf, Kindern auf kreative Weise von Jesus zu erzählen und selber im Glauben zu wachsen.

Ina Ockelmann

Ich bin 18 Jahre alt und komme aus Bruchköbel, einer kleinen Stadt im Rhein-Main-Gebiet. Nach meinem Abitur habe ich mich dazu entschieden, ein FSJ bei Team-EC zu machen. Dabei möchte ich Kindern in ganz Deutschland von der Liebe, die Jesus uns gibt, erzählen. In meiner Freizeit spiele ich Gitarre und Klavier, singe und zeichne gerne. Außerdem treffe ich mich gerne mit Freunden.

Ruben Bohnacker

Hallo, ich bin der Ruben bin 18 Jahre alt und komme aus Gingen, einem kleinen schönem Ort im Schwobaländle. Neben der Schule,  war ich in der Jugendarbeit tätig, habe mich gern mit Freunden getroffen und bin nebenher noch viel Fahrrad fahren gegangen. Jetzt bin ich im Team-EC und ich freue mich sehr auf die spannende Zeit, die wir gemeinsam im Team und mit den Kindern erleben werden.

Das ultimative Kinderprogramm

Mit Musik, Puppenspiel und einer kreativen Verkündigung können die Kinder Jesus näher kennenlernen. Natürlich kommen bei uns auch Spaß, Action, Bewegung und Kreativität nicht zu kurz!

Workshops
Bei einer Vielzahl von Workshops wird persönlicher Kontakt zu den Kindern aufgebaut. Menschen aus der Gemeinde können eigene Fähigkeiten und Talente einsetzen und Workshops selbst gestalten, so wie die Teamer auch eigene Workshops erarbeitet haben. Einige Workshops hat das Team standardmäßig im Angebot, z. B. Bumball, Hockey, Schnitzen, Fingerrocket, Schablonengraffiti, Crossboule, Bogenschießen, Kinder-Live-Escape-Game u. Ä.
Plenum
Beim Bühnenprogramm des Teams werden die Kinder sowohl von biblischen Geschichten und Puppentheatern gefesselt, als auch aktiv am Programm durch Mitmachlieder und weiteren aktiv-kreativen Elementen beteiligt.
Kleingruppen
Kleingruppen sind das Herzstück der Kinderwoche. Der Kerngedanke des Tages wird auf unterschiedlichste Art und Weise in das Leben der Kinder übertragen und die Mitarbeitenden kommen in intensiven Kontakt mit den Kindern.
Schulstunden
Team-EC bietet in Einsatzorten zusätzlich Schulstunden für die erste bis zur sechsten Klasse an, die auf die Bedürfnisse der Schule ansprechen, um sie zu unterstützen. Dabei werden Themen wie Mobbing, Selbstwert und Umgang mit Medien zusammen mit den Kindern bearbeitet. Außerdem kann man dieses zusätzliche Angebot als Chance sehen, um neue Kinder zur Kinderwoche einzuladen.
Nacharbeit
Für die ganz praktische Nacharbeit bekommt ihr einen Koffer mit Material für eure Kindergruppe. In diesem Koffer findet ihr passende Sockenpuppen, Materialien und drei voll ausgearbeitete Stundenentwürfe.

Das Weihnachtsprogramm im Advent

Im Dezember wird ein spezielles, eintägiges Weihnachtsprogramm angeboten, bei dem auf die wahre Bedeutung von Weihnachten eingegangen wird. „Miteinander feiern wir!“ – eine Feier für deine Kinder- und Jungschargruppe für Kinder von 5 bis 12 Jahren sowie Schulklassen (1. bis 5. Klasse). Das Programm besteht aus verschiedenen Elementen: Mini-Workshops, Puppentheater, Liedern, kreativer Verkündigung und Kleingruppen. Mehr im Downloadbereich.

Uns entstehen Kosten für z.B. ...

5 Tage

Team-EC Einsatz mit dem ultimativen Kinderprogramm
1000 für 5 Tage
  • inkl. Fahrtkosten
  • für weiteren Details, kontaktieren Sie uns bitte.
Beispiel

1-4 Tage

Team-EC Einsatz mit dem ultimativen Kinderprogramm
240 pro Tag
  • zzgl. Fahrtkosten
  • für weiteren Details, kontaktieren Sie uns bitte.
Beispiel

XMAS

Team-EC Einsatz mit dem eintägigem Weihnachtsprogramm
80 für 1 Tag
  • zzgl. Fahrtkosten
  • für weiteren Details, kontaktieren Sie uns bitte.
Beispiel

Die eigentlichen Kosten für Team-EC sind deutlich höher. Es entstehen z.B. Kosten für Schulung, Personal und Material. Diese Kosten werden hauptsächlich durch Spendengelder gedeckt. Herzliche Einladung sich daran im größtmöglichen Maße zu beteiligen. Team-EC und seine Arbeit leben von spendablen Menschen.

Dein FSJ im Team-EC

Dein FSJ für dich, für Kinder und für Gott – Du hast Lust, persönlich herausgefordert zu werden und Kindern von Jesus zu erzählen? Dann komm‘ doch zu Team-EC! Entwickle ein einmaliges und individuelles Kinderprogramm und toure ein Jahr durch Deutschland. Das Team-EC besteht jedes Jahr aus vier bis fünf FSJ’lern, die zusammen arbeiten, leben und glauben. Ein Jahr toben, basteln, spielen, reden, singen und Zeit mit Kindern verbringen.

Das FSJ startet am 1. September und beginnt mit einer intensiven Schulungszeit. Danach begibst du dich auf eine Reise zu Gemeinden und Schulen in ganz Deutschland.

Voraussetzungen für die Bewerbung:

  • Persönliche Entscheidung für Jesus
  • zwischen 18–22 Jahre alt
  • etwas Erfahrung mit Kindern

Weitere Infos zum FSJ im Team-EC, was Dich erwartet in dem Jahr und wie Du Dich bewerben kannst, findest Du unter Downloads unten.

Downloads

Bestellen

Bestellformular für Werbematerial

Bestellmengen

Rechnungsadresse

Lieferadresse

Bestätigung des Druckauftrags

Terminanfrage

Terminanfrage für Team-EC

Veranstalterdaten

Einsatzdauer

Ansprechpartner

Kontakt

Anne Schmidt

  • 0561 4095 113
    (Mo. bis Do., 8:30 bis 13 Uhr)
  • Mail

Projektleitung

Ingo Müller

Einsatzkoordination

Eva-Maria Sirsch